Festival für Experimentelle Musik 2008 in München

31. Oktober 2008 | Autor: Zunder

Wie in jedem Jahr laden Stephan Wunderlich und Edith Rom wieder zu ihrem kleinen, aber sehr feinen Festival für Experimentelle Musik 2008 in die Mensa der TU München (Arcisstraße 17). Sechs Stunden lang, von 20 Uhr bis 2 Uhr morgens, geben sich internationale Klang- und Musik-Avantgardisten ein Stell-dich-ein.

Mehr Informationen auf der Website des Festivals.


Diesen Artikel als PDF drucken



Kommentieren ist momentan nicht möglich.