Artikel-Schlagworte: „Hochschule für Musik Würzburg“

Von Piratenklängen bis De profundis, …

Dienstag, 27. Mai 2008

… von b-a-c-h vor Bach bis Johann Sebastian.

Das musikalische Ausdrucksvermögen eines Instruments in fünf verschiedenen Händen beim Akkordeonabend der Klasse Prof. Stefan Hussong am 26.5. in der Hochschule für Musik, Würzburg.

Daß Würzburg eine Stadt mit vielen musikalischen Ereignissen ist, weiß man. Daß manche Würzburger damit viel Ehrgeiz verbinden, hat man der Diskussion über eine mögliche Chinafahrt des Philharmonischen Orchesters entnehmen können. Die Renommiersucht hat da kurzfristig über manch anderen Gedanken die Oberhand behalten. (mehr …)