Artikel-Schlagworte: „Shakespeare“

Macbeth – zur Unkenntlichkeit entstellt

Samstag, 26. April 2008

William Shakespeare: »Macbeth«
Theater Ensemble Würzburg, Donnerstag, 24. April 2008

Für seinen freizügigen Umgang mit klassischen Texten der Theaterliteratur ist der Regisseur und Autor Wilfried Happel hinlänglich bekannt, auch über das Würzburger Theater Ensemble hinaus. Solide Kenntnis von Shakespeares »Macbeth« sollte also mitbringen, wer sich Happels jüngste Inszenierung auf seiner Würzburger Heimatbühne ansieht. Denn Historisierung und Kostümierung liegen Happel fern. Er hat Shakespeares Tragödie nicht nur radikal – auf zwei Stunden – gekürzt, sondern auch bis zur Unkenntlichkeit entstellt. (mehr …)